Reviewed by:
Rating:
5
On 22.02.2020
Last modified:22.02.2020

Summary:

Jetzt schauen wir uns einmal an, die kein.

Comdirect Girokonto Erfahrungen

Ich habe die comdirect durchgecheckt. Meine Meinung dazu kannst Du hier lesen.» Volkswagenbank Erfahrungen Als langjähriger Kunde der Volkswagen Bank. Comdirect verspricht ein leistungsstarkes Girokonto zur freien Verwendung inklusive einer kostenlosen Kreditkarte. Doch bestätigen unsere. Wie viele Sterne würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Das Entgelt wird Ihrem Girokonto zusammen mit dem Abhebungsbetrag belastet." nützlich. Teilen.

Test: comdirect Bank

Comdirect verspricht ein leistungsstarkes Girokonto zur freien Verwendung inklusive einer kostenlosen Kreditkarte. Doch bestätigen unsere. Ich habe die comdirect durchgecheckt. Meine Meinung dazu kannst Du hier lesen.» Volkswagenbank Erfahrungen Als langjähriger Kunde der Volkswagen Bank. Wie viele Sterne würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Das Entgelt wird Ihrem Girokonto zusammen mit dem Abhebungsbetrag belastet." nützlich. Teilen.

Comdirect Girokonto Erfahrungen Was ist ein Basis- bzw. Guthabenkonto? Video

Welches Girokonto ist das Beste? Meine Erfahrungen der letzten 20 Jahre für Privat und Business

Alle Details zu comdirect comdirect Girokonto im Check! Focus Money gibt einen Überblick über alle Services. Relevante Kosten transparent dargestellt. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. +Girokonto absolut kostenlos. Keine monatlichen Gebühren, Mindesteingänge oder Strafzinsen wie bei anderen Banken. Das Tagesgeldkonto ist daher ideal um. Eröffnet habe ich dieses Konto, weil ich damals unabhängiger von meinem Sparkassenkonto agieren wollte. Gründe für die Wahl der comdirect waren unter​.

Diese ermöglicht ebenfalls Kartenzahlungen und Bargeldabhebungen rund um den Globus. Damit ist die Visa-Kreditkarte die optimale Ergänzung zur comdirect-girocard, denn mit dem Einsatz des Kartenduos lassen sich weltweit kostenlose Bargeldverfügungen vornehmen.

Neben der bedingungslos kostenlosen Kontoführung und dem Kartenduo aus girocard und Kreditkarte, das weltweite Kartenzahlungen und kostenlose Bargeldabhebungen ermöglicht, punktet die comdirect mit einem günstigen Zinssatz beim Dispositionskredit und bietet eine Zufriedenheitsgarantie mit Bonu s an.

Die Prämie setzt sich demnach aus einer Aktivitätsprämie von 25 Euro und der Kontowechsel-Prämie von 75 Euro zusammen und wird im vierten Monat nach Erfüllung der Bedingungen auf dem comdirect-Girokonto gutgeschrieben.

Kann ich auch Dienstleistungen der Commerzbank nutzen? Ja, auch Kunden der comdirect bank können am Schalter der Commerzbank Geld einzahlen oder sich auszahlen lassen.

Gibt es auch ein Girokonto für Minderjährige? Ist das Girokonto auch als Geschäftskonto nutzbar? Die comdirect bank ist eine reine Privatkundenbank.

Geschäftskunden werden deshalb an die Muttergesellschaft Commerzbank weiterverwiesen. Auch können Kunden an ca.

Deren Höhe legt die Bank fest, die den Automaten betreibt. Die comdirect bietet ein Girokonto, das ohne Bedingungen kostenfrei ist.

Sicherheitsmechanismen, Online-Banking und Apps sind auf dem neusten Stand und können überzeugen. Dafür sind die Sollzinsen im Rahmen. Insgesamt ist das Angebot der comdirect empfehlenswert und eines der besten auf dem Markt.

Haben Sie eigene comdirect Erfahrungen gemacht? Themenübersicht comdirect Bewertung: 1. Sparen und Zinsen: Bonus für Neukunden 5.

Kreditkarten zum Girokonto 6. Gute Erreichbarkeit 7. Dies hat super funktioniert, auch der Telefonservice der Comdirect war sehr freundlich, schnell und hilfsbereit.

Das einfachste Konto, was ich habe. Leider erkennt man nicht woher man Geld bekommen hat. Nun darf ich nicht vergessen im Verwendungszweck reinzuschreiben von welchem Konto an welches Konto ich was geschickt habe.

Am Monatsende kontrolliere ich alles. Einige Banken arbeiten noch gerne mit dem Geld. Es wird gleich abgezogen, aber erst Tage später auf dem anderen Konto gutgeschrieben.

Comdirect gehört nicht dazu, aber wenn ich erkennen könnte, woher ich Geld bekommen habe, fiele die Konrolle leichter. Im Nachhinein bei jedem Trade versteckte Kosten!

Ich kenne wirklich keine Bank die das belastet! Teils täglich trades- macht dann zusätzliche Kosten von 2.

Zusätzlich noch Lagerstellengebühren die ich auch vorher bei keinem Depotumzug hatte! Also nichts Exotisches. Erreichbarkeit der Bank ist gut - meine Erfahrung da aber auch - Inkompetenz!

Teils wurde meine Frage gar nicht verstanden - als ich z. Konnte man mir nicht beantworten! Hab es dann per Google und Foren selbst rausgefunden.

Die Übersichtlichkeit der App, bzw man braucht sogar 3 Apps, gruselig. Nirgendwo so ein unübersichtliches Menü gehabt bisher.

Mir gefällt die Möglichkeit zum Live Trading am besten, somit muss ich keine Orderausführungen prüfen und kann unmittelbar zum angebotenen Preis handeln.

Zu den richtigen Handelszeiten sind die Spreads entsprechend eng und fair. Die Ordergebühren für Beträge ab Eröffnung über das Smartphone geht schnell und die Mitarbeiter sind sehr hilfreich und kompetent dabei.

Kann ich absolut empfehlen. Bei einem Sparplan halten sich die Kosten meiner Meinung nach auch im Rahmen. Was schon echt viel ist. Hatte mal Sonntagnachts um 1 Uhr Probleme mit meiner Kreditkarte.

Mir wurde sehr freundlich und schnell am Telefon geholfen. Auch sonst bekam ich immer schnell und kompetent Hilfe. Sowohl per Mail als auch am Telefon.

Auch die Webseite geht voll in Ordnung. Wirkt alles sehr modern und aufgeräumt. Man kann sehr einfach verschiedene Sparpläne erstellen, benennen und verändern.

Praktisch wenn man eine Kaution oder Geld durch ein Verkauf des Autos einzahlen muss. Keine monatlichen Gebühren, Mindesteingänge oder Strafzinsen wie bei anderen Banken.

Das Tagesgeldkonto ist daher ideal um seinen Notgroschen zu parken. Negativ: -Kostenlose Bargeldbehebungen in Deutschland leider "nur" bei der Cashgroup möglich Es sei denn man kauft bei einem Supermarkt ein, dann kann man auch da kostenlos abheben.

Da wir in Deutschland leider immer noch häufig mit Bargeld zahlen müssen und die Kartenzahlung häufig nicht akzeptiert wird, war ich schon oft auf Bargeld angewiesen und hatte keine passende Bank in der Nähe.

Gerade auf dem Land, wo es häufig nur Sparkassen und Volksbanken gibt, ist dies sehr ärgerlich. Zusammengefasst bin ich mit der Comdirect, bei welcher ich mein Hauptkonto habe, super zufrieden.

Ich hoffe, das bleibt auch nach der Fusion mit der Commerzbank so. Wenn dann noch kostenloses Bargeldabheben mit der Kreditkarte an fast allen Atomaten, keine Fremdwährungsgebühren und automatischen Wiederanlage von Dividenden eingeführt werden würden, wäre es die absolut perfekte Bank für mich und sicherlich auch für viele andere Menschen.

Ich habe das Konto wegen des Depots eröffnet. Auf die Kreditkarte habe ich verzichtet. Da gibt es bessere. An das Depot habe ich mich noch nicht so rangetraut, es sieht aber auch einfach und übersichtlich aus.

Junior Depot bei der Comdirect: Schneller und guter Kundenservice per Telefon anderen Kundenservice noch nicht benutzt.

Leider bei kleinen Beträgen und Sparplänen relativ hohe Gebühren Aber der Service ist halt nicht ganz unwichtig, vor allem als Anfänger.

Meine Erfahrungen waren über Jahre gut, bis aus heiterem Himmel nach über 12 Jahren die Konten gekündigt wurden. Der Bitte um Begründung wurde natürlich nicht entsprochen.

Erstaunlicherweise wurde meiner gesamten Familie die Konten gekündigt obwohl unterschiedliche Namen und Adressen.

Auch andere Kunden haben solches Vorgehen in der letzten Zeit erleben dürfen siehe Bewertungen im Internet.

Man sollte sich auf seine Bank verlassen können - und das Vertrauen habe ich bei der comdirect nun überhaupt nicht mehr.

Ein "russisches Roulette", wenn man dort seine Konten hat. Wenn man etwas kritisieren möchte, dann ist es vielleicht die App, die in meinen Augen nicht ganz so gut gelungen ist und etwas sperrig daherkommt, aber da sind meine Erwartungen vielleicht ein Stück zu hoch und es mag auch Sicherheitsaspekte geben warum die Dinge so sind wie sie sind.

Für mich jedoch kein Grund das negativ zu bewerten. Ich würde die Comdirectbank zumindest das Depot, ich habe dort kein Girokonto!

Konto vor 4 Wochen schriftlich Online natürlich nicht möglich wie bei anderen Banken per Post gekündigt weil Comdirect für mich nicht mehr tragbar war und um Kündigungsbestätigung gebeten.

Bis heute keine Reaktion. Offensichtlich haben die seit der Übernahme durch die Commerzbank ihren "Service" eingestellt.

Nach meinem Dafürhalten ist man bei der örtlichen Bank oder Sparkasse besser aufgehoben, auch wenn die Leistungen hier nicht "umsonst" sind.

An sich alles gut aufgebaut und übersichtlich. Allerdings bei anderen Brokern wie Trade Republic wesentlich besser.

Zudem unfassbar teuer und intransparent, was Kosten angeht. Man sagt 3,90, aber dann am Ende bekomme ich für einen Euro Trade 25 Euro angezeigt.

Zudem ist der Kundenservice nicht im Ansatz so gut, wie er erscheint und andere Extra-Dienste, die überall kostenlos sind, sind auch hier kostenpflichtig.

Zudem ist keinerlei Transparenz hinsichtlich Kontotransaktionen möglich. Meine Dividende ist mehr oder weniger versackt. Absolut teuer und unterirdisch.

Nein danke und nie wieder. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!

Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Die Webseite ist top. Und man ist Teil der Cashgroup, sprich man kann an vielen Automaten sein Geld kostenlos abheben.

Die Registrierung verlief schnell und Reibungslos, ich wählte noch das klassische Postident-verfahren. Die Konditionen halte ich für angemessen, auch wenn es sicher preiswertere Anbieter gibt.

Ich nutze mein Comdirect Depot als Zweitdepot. Zum Kundenservice kann ich noch keine Aussage treffen, da bisher keine Notwendigkeit eintrat, die dies erforderlich gemacht hätte.

So viel Unprofessionalität muss man zuerst mal finden. Ich frage mich gerade, weshalb unfähiges Personal bei Banken so gut verdient. Hilfsbereitschaft und Service am potentiellen Kunden sieht definitiv anders aus.

Pure Inkompetenz gepaart mit obsoleter Denkweise. Einen solch miserablen Service habe ich bisher nur noch bei ING erlebt, und die taugen definitiv auch nichts.

Tja, so schafft man sich auch eine gute Reputation bei Kunden. Es ist an der Zeit, dass die Kryptowährungen endlich den Durchbruch schaffen, und so diesen unfähigen Geldinstituten das Leben schwer macht.

Leider sind bei der Comdirect sehr inkompetente Leute, mit denen man es zu tun hat. Ich sollte dreimal ein Post Ident Verfahren machen, da ihnen immer etwas anderes nicht gepasst hat, das letzte Mal hat sich nach der Hausnummer ein Punkt eingeschlichen.

Ich habe per Telefon versucht, dass sie diesen Punkt einfach ignorieren, keine Chance, sie müssen einen erneuten PostIdent machen, war ihre Aussage.

Diese Leute sind gehen nicht auf die Kunden ein. Ich warte nun seit einem Monat auf meine PIN. Ich sagte ihnen, dass ich ihn immer noch nicht erhalten habe, sie sagten mir, dass sie mir einen anderen schicken.

Nach dieser E-Mail erhielt ich einen Brief von comdirect, dass mein Konto gesperrt ist. Ich rufe sie an, nein mein Konto ist nicht gesperrt.

Ich habe meine PIN immer noch nicht erhalten, sie sagen mir, dass sie wahrscheinlich wieder verloren gegangen ist, sie werden mir eine neue schicken und ich muss wieder 6 EUR bezahlen.

Um ehrlich zu sein, ich glaube nicht, dass sie verloren gegangen ist, interessanterweise habe ich per Post andere Briefe erhalten und sie sind nicht verloren gegangen.

Ich habe ihnen die Kopie sogar per E-Mail geschickt. Ich habe sie viele Male gefragt, ob Sie sicher sind, dass Sie mir die PIN geschickt haben, weil sie mir fälschlicherweise den Brief geschickt haben, dass mein Konto gesperrt ist, was nicht der Fall ist.

Sie wissen einfach nicht, was sie tun oder senden. Sehr restriktive Handhabung bei Dispo und Limit. Als Zweit- oder Nebenkonto allenfalls geeignet, falls man nicht den "strategischen Überlegungen" irgendwann zum Opfer fällt und mangels Rentabilität entsorgt wird.

Ich kann das Girokonto der Comdirect leider nicht empfehlen, die Konditionen hören sich zwar ganz gut an und der Registrierungsprozess funktioniert schnell und einfach, nur leider erhält man eine Spielzeug-Prepaid-Kreditkarte und keine richtige.

Auch auf Nachfrage hin war es mir nicht möglich, eine funktionale Kreditkarte mit minimalem Kreditrahmen zu kriegen.

Ich habe nie in meinem Leben Schulden gehabt und stehe auch sonst ganz gut finanziell da. Mir wurde bisher bei meinen anderen Konten immer ein viel zu hoher Kreditrahmen von Anfang an eingeräumt, dass die Comdirect sich hier wegen ein paar lächerlichen hundert Euro Kreditrahmen querstellt, eine funktionierende Kreditkarte, die im Ausland genutzt werden kann auszustellen, ist lächerlich.

De facto ist das Konto leider nicht ernsthaft nutzbar. Als Spielzeugkonto für Kinder ist es in Ordnung. Ich war von den teilweise sehr positiven Berichten neugierig geworden und versuchte mich an der Depoteinrichtung.

Leider ist dies krachend gescheitert und es bedurfte 6! Anrufen in der Hotline inkl. Leider war dies weder auf der Website noch über irgendeine andere Informationsquelle vorher ersichtlich, dass ein Tan-Generator o.

Ob es nun mit Smartphone geht, sei dahingestellt. Für mich gilt daher auch für die nächsten Jahre: Hände weg!

Ich hab seit über einem Jahr ein Aktien Depot bei der Comdirect. Die Gebühren sind sehr niedrig und es gab bisher absolut keinerlei Probleme.

Wenn man den Support kontaktiert wird einem sofort geholfen, schnell, kompetent und unkompliziert. Alles in allem kann ich jedem, der Interesse an einem Depot hat, die Comdirect nur empfehlen.

Nicht zu empfehlen. Sehr unkulant bei Abweichungen aus dem Regelkatalog und teils unfreundlicher und inkompetenter Kundenservice.

Bei differenzierteren Fragen, bekommt man keine treffende Aussage und man merkt, dass das Gesprächsniveau dann immer weiter absinkt und das Gegenüber nur noch lapidare Floskeln hinwirft und die Freundlichkeit immer mehr nachlässt.

Die Zeiten sind vorbei, wo eine Bank so mittelalterlich arbeitet. Da gibt es mittlerweile bessere Banken. Heutzutage ist Flexibilität gefragt.

Damit sind meine Ansprüche an Dienstleistungen also ziemlich niedrig muss ich sagen im Vergleich zu meinen anderen Konten.

Leider lohnt es sich gar nicht. Wieso meine ich das: Es handelt sich nicht nur um meine Ausgaben, sondern auch meine Zeit, die ich darin investiere kostet auch Geld.

Dazu muss ich sagen, der Kundensupport ist nicht so freundlich. Wer muss denn bitte heutzutage den Customer-Support anrufen, um eine Karte bei Apple Wallet freizuschalten?

Ihr habt den Schuss nicht gehört. Also mir ist es egal, ob Comdirekt mit OptioPay eine Partnerschaft hat aka wir sind cool Insgesamt ist tatsächlich Comdirect nicht so wild wie die Tomorrow aber definitiv nicht gut.

Ich dachte, sie hätten Verena P. Tja, ich habe es anscheinend falsch verstanden. Die Registrierung war einfach, da ich bereits ein Girokonto bei comdirect hatte.

Es gab eine Aktion mit Bonus, und da dachte ich mir, ich probiere es mal. Grundsätzlich bin ich zufrieden mit den Broker-Funktionen von comdirect.

Auf Guthaben werden keine Negativ-Zinsen erhoben. Bislang gab es auch noch keine Konto-Gebühren oder Ähnliches. Etwas heftig finde ich die Gebühren, wenn man Wertpapiere kauft oder verkauft, obwohl comdirect ja eine Direktbank ist.

Das können einige andere Broker viel günstiger! Positiv ist, dass bei ausländischen Dividenden keine Gebühren anfallen. Mal sehen, wie sich die Bank entwickelt, jetzt, da die Commerzbank die Kontrolle übernommen hat.

Eine absolute Katastrophe. Die Comdirect ist telefonisch entweder gar nicht erreichbar Mobilanrufbeantworter!

Und das in einem Geschäft, in dem es um Sekunden geht. Bin Neukunde und sobald wie möglich wieder weg. Sollten dringend die Lizenz entzogen bekommen.

Und bei der nächsten Broker des Jahres Wahl betteln sie dann wahrscheinlich wieder. Zuvor wäre es nötig, an einen Antrag auszufüllen und an comdirect zu senden.

Unabhänging vom ersten Fehler halte ich die Methoden für sehr antiquiert und eher typisch für lokale Volksbanken oder Sparkassen. Wenn ich die Anmeldung mit Trade Republic vergleiche, ist dies ein deutlicher Unterschied.

Ich habe ein zweites Depot neben dem schon bestehenden Depot bei der Consorsbank eröffnet. Die Konto- und Depoteröffnung war einfach.

Photo-Tan und Nutzung sind einfach und unkompliziert. Der telefonische Service zur nachträglichen Eröffnung eines Gemeinschaftskontos und Gemeinschaftsdepots war ganz exzellent.

So das sind jetzt 50 Wörter. Ich habe versucht mich über die Hotline über den Grund zu erkündigen. Genau das habe ich gemacht und bekam nur die Antwort: "Genau wie Sie hat auch comdirect die Möglichkeit, jederzeit die Geschäftsbeziehung ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Vielen Dank dafür, besonders in dieser Zeiten mit der Corona-Krise. Ich habe nie im Leben Geld geschuldet, das Konto war immer gedeckt.

Also liebe Leute, Finger weg von dieser Bank, sie brauchen keine Kunden. Die Comdirect Bank präsentiert sich als modernes Online-Banking, aber nach der Kontoeröffnung ist es damit auch schon vorbei.

Es ist sehr umständlich in der Nutzung und die Bank ist telefonisch schwer zu erreichen. Ganz zu schweigen von der Musik in der Warteschleife Fast 1 Monat dauert die Bearbeitung meiner Kontoauflösung!

Ich bleibe bei den 5 Sternen, da es sicherlich heute in Zeiten Corona um eine Ausnahme handelt. Noch eine kleine Anmerkung.

Die comdirekt Bank präsentiert sich als modernes Online-Banking. Aber nach der Kontoeröffnung ist es damit auch schon vorbei.

Es ist sehr umständlich in der Nutzung. Telefonisch ist schwer zu erreichen. Ganz zu schweigen von der Musik in der Warteschleife Unfreundliche Mitarbeiter.

Fast 1 Monat!!! Ich warte immer noch auf Kündigungsbestätigung und mein Geld. Ich habe schon einige Onlinebanken kennengelernt.

Wenn man sich beschwert, nach dem man 45 Minuten in der Warteschleife war, wird einem mit gesagt, man solle sich halt ein zweites Handy kaufen oder man könne auch kündigen.

Habe heute gekündigt! Am Dieser Versuch missglückte, da eine Fehlermeldung auf der Seite erschien. Der zweite Versuch missglückte aus dem gleichen Grund ebenfalls.

Dieser war dann auch erfolgreich. Im Nachhinein erhielt ich für alle drei Anträge eine Bestätigung per Mail. In allen drei Mails wurde aufgeführt, man würde die Zugangsdaten per Post zugesendet bekommen.

Von dort aus wurde dann dieses bestätigt zur ComDirect versandt. Im Verlauf der Tage wunderte ich mich, dass ich noch keinerlei Benachrichtigung seitens der ComDirect bekam.

Ich nutzte daraufhin die eingerichtete Hotline der Bank. Ich führte dann ein Gespräch mit einem Mitarbeiter.

Nach Bekanntgabe meines Anliegens, sowie Weitergabe meiner Registrierungsnummer, konnte dieser mir nicht weiterhelfen und teilte mir mit, er würde nicht auf meine Daten zugreifen können.

Anstatt mir zu helfen, verunsicherte ich mich noch einmal mehr, denn dieser Herr wusste offensichtlich nicht mal, ob die Zugangsdaten nun per Mail oder Post versendet werden.

Solch eine Wartezeit sei aber völlig normal und ich solle weiter warten. Am darauffolgenden Tag versuchte ich erneut eine helfende Information zu bekommen.

Wieder bekam ich einen Herren ans Ohr. Auch dieser konnte mir keineswegs weiterhelfen und auch dort wurde mir mitgeteilt, mir würden keine Informationen am Telefon erteilt werden.

Ich sollte die ComDirect per Mail kontaktieren. Auch hier wurde mir wieder einmal darauf verwiesen, solche Wartezeiten ohne Auskunft wären normal.

Auf eine schriftliche Antwort warte ich bis heute Diesen Zustand wollte ich nicht akzeptieren und versuchte es erneut, dieses Mal auf die Mailadresse info comdirect.

Ich schilderte mein vorhergehendes Handeln und ob diese Umstände normal wären. Umgehend erhielt ich eine Antwort.

Die antwortende Dame versuchte mir erneut mitzuteilen, wie der Werdegang zum registrieren vonstattengehe und ob ich den Post Coupon auch ausgefüllt versendet hätte.

Ich wurde auch hier noch einmal darauf hingewiesen, es würden keine Daten per Mail verschickt, sondern ich solle die Hotline nutzen.

Auf die Antwort meinerseits wurde auch bis zum heutigen Tage nicht geantwortet. Am heutigen Tage Bis zum heutigen Tage habe man keinerlei PostIdent erhalten und man verwies auf die derzeitige Lage und das eben die Deutsche Post ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Die Dame, die sich am Telefon befand, konnte mir jedoch auch nicht beantworten, warum hier von verschiedenen Kollegen sehr unterschiedlich Aussagen getätigt würden.

Sie wisse nicht, welche Formen von Bestätigungsmails die ComDirect versenden würde. Normal wäre wohl ein Versand der Daten per Post, aber es gäbe auch seltene andere Verfahren.

Sie verstrickte sich dann noch in andere widersprüchliche Aussagen, die mir lediglich zeigten wie seriös und professionell dieses Unternehmen dann ist.

Am Ende kann ich nur sagen, ich werde die Finger von der ComDirect lassen. Dieses unprofessionelle Verhalten der Mitarbeiter seitens ComDirect, legt meiner Meinung nach nur, offen wie dieses Unternehmen aufgestellt ist.

Zumal wirklich viele negative Bewertungen im Netz kursieren. Diese nahm ich vorher gar nicht so sonderlich ernst. Doch nun konnte ich meine eigene Erfahrung mit diesem Unternehmen tätigen.

Nach zwei Jahren hat Comdirect herausgefunden, dass es technische Probleme beim Videoident gegeben hat, eine erneute Identifikation über Videoident sei nicht mehr möglich und ich müsse an ein Schalter.

Aufgrund dessen habe ich die Kontoverbindung aufgelöst und alles auf eine andere Bank überwiesen. Mir ist es ein Rätsel wie Comdirect eine Bankenlizenz erhalten hat.

Habe seit 2 Wochen ein Depot dort und trotz der aktuellen Lage mit Corona ist der Kundenservice wirklich super.

Selbst kompliziertere rechtliche Dinge konnte ich gut mit dem Kundenservice telefonisch klären. Februar habe ich die Kontoeröffnung online betätigt.

Mit allen Funktionen des App's bin echt zufrieden. Besser kann es nicht sein:- Ich hatte persönliche Schwierigkeiten das App einzurichten, der MA hat mir sehr angenehm geholfen.

Die Bank kann ich nur weiterempfehlen ohne "wenn" und "aber". Kein Zugriff auf offene Trades, keine Auskunft wissen wir selber nicht , keine Kulanz.

Am Ende 4. Ich kann nur jedem davon abraten. Wenn ein so grosses Unternehmen einen derart gravierenden Fehler in seinem System hat, dann muss es auch dafür gradestehen.

Mein Mann und ich sind zu der comdirect gewechselt da wir ein Gemeinschaftskonto eröffnet haben. Wir haben seit Tag 1 absolut nichts zu bemängeln oder zu kritisieren.

Die Comdirect ist nicht nur höchst digital und dem Zeitalter entsprechend, sondern auch noch höchst kompetent was die MA angeht. Wir haben bis jetzt auf jede Frage nicht nur eine Antwort bekommen, sondern diese auch noch schnell und umfassend verständlich.

Einfach empfehlenswert im Vergleich zu anderen Banken die wir vorher kannten. Ich war langjähriger Kunde bei der Comdirect Bank und war prinzipiell immer sehr zufrieden mit allem.

Daraufhin habe ich eine Aufforderung der Comdirect Bank erhalten, den Ursprung des Geldes zu erklären. Ich habe erklärt, dass es nicht möglich ist über Jahre angespartes Geld durch Kaufverträge etc.

Weshalb und warum konnte mir kein Mitarbeiter der Bank sagen. Die Bank hat durch diverse Engagements durch mich einiges an Gebühren verdient, sodass ich annahm, dass die Bank kein Interesse daran hat, mich als Kunden zu verlieren.

Aber weit gefehlt. Mein Rat: Bringt kein Geld zur Comdirect, dessen Ursprung ihr nicht schriftlich detailliert erklären könnt, insbesondere dann nicht, wenn es sich um hart erarbeitetes und mühevoll angespartes Geld handelt.

Auch mich hat es heute wohl erwischt, ich habe heute eine Kündigung der gesamten Kontoverbindung erhalten. Es kam wie aus dem nichts, ich haben keinen Dispo, zahle alles pünktlich und auf meinem Depotkonto habe ich einige Aktien liegen, also meiner Meinung nach ein guter Kunde.

Allerdings sind meine Einahmen ausschliesslich Bareinnahmen, also ein reines Privatkonto. Der Anruf bei der überforderten Hotline war freundlich aber nutzlos, da diese keine Informationen geben konnten oder wollten.

Ich bin seit über 6 Jahren Kunde bei der Comdirect und habe mir nie was zu Schulden kommen lassen und jetzt kommen die mit einer unbegründeten Kündigung Nach mehr als 10 Jahren erhielt ich jetzt völlig unerwartet die Kündigung aller meiner Konten bei der Comdirect.

Ein paar Tage zuvor war eine Anfrage erfolgt, wobei ich Belege über zwei Überweisungen über je 5. Diese waren, wie schon immer vorher, von meinem eigenen Gehaltskonto in der EU erfolgt.

Ich habe sofort die Kontoauszüge gesendet, genau wie die Nachweise des dort eingehenden Gehaltes. Sofort danach kam die Kündigung!

Auf Nachfrage nach dem Grund gibt es keine Antwort! Leider hatte ich die Bank schon anderen empfohlen, die gerade ein paar Wochen vorher dieselbe Erfahrung machen mussten.

Nach 15 Minuten in der Warteschleife und weiteren 15 Minuten mit dem Support-Telefonisten habe ich die Information bekommen, dass mit einem Ipad allein nicht funktioniert.

Das ist sehr enttäuschend und schlecht! Habe um einen Aufschub für eine Kreditrückzahlung um 2 Wochen gebeten, der nicht akzeptiert wurde.

Höhe war Euro. Das sollte bei einer guten Bank ohne Probleme möglich sein. Auch das Verifizieren, um überhaupt die Kreditkarte zu erhalten, war sehr kompliziert und problematisch.

Bin mit der Barclaycard x mehr zufrieden. Als langjähriger ca. Kein Einzelfall, wie man in zahlreichen Berichten liest.

Anfragen bei der überlasteten Hotline führen nach Berichten anderer Betroffener zu nichts, das kann man sich sparen.

Der Vorstand ist über das Gebaren informiert und billigt es entsprechender Schriftverkehr liegt vor. Für mich kein Problem, für Andere mag es aber gravierende Auswirkungen haben Stichwort Dispo-Kündigung und JEDER Comdirect-Kunde sollte sich also vor Augen halten, dass es ihn "morgen" genauso treffen kann und sich überlegen, ob eine Bank, die so agiert, prinzipiell für ihn die Richtige ist und wenn ja, dann trotzdem entsprechende Vorsorge in Form von weiteren kostenlosen Konten und Depots bei anderen Banken trifft, damit er im entsprechenden Fall schnell und unkompliziert reagieren kann.

Eine Bank, die derart mit langjährigen, vermögenden und Geld bringenden Kunden umgeht es gab keine Probleme, Vorankündigungen, Hinweise o. Da nutzen dann auch wunderschöne Facebook-Auftritte kaum mehr.

Früher war ich mal sehr zufrieden mit der Depotführung der Comdirect. Das Beschwerdenmanagement gibt nur Standardantworten und ist offensichtlich komplett überfordert vermutlich mit der Vielzahl der Beschwerden.

Laut Comdirect sei dies auch Datenschutzgründen erforderlich. Da frage ich mich allerdings, warum es bei anderen Banken auch ohne geht!

Eigentlich ist selbst der 1 Stern zu viel. Die Comdirect wirbt mit einem günstigen Angebot für Auslandsüberweisungen. Aus diesem Grund habe ich dort ein Konto eröffnet.

Diese sollen 7,90 Euro kosten. Man wird aber nicht darüber aufgeklärt, dass die Comdirect diese Auslandsüberweisungen über die Commerzbank abwickelt, bei ca.

Kündigen einem ohne ersichtlichen Grund das Konto. Angebliche Information per Post und in der Postbox.

Das kann man leider nicht mehr kontrollieren, wenn sie einem das Konto gesperrt haben. Per Post habe ich auch nichts erhalten.

Ich kann nur eins sagen: Finger weg!!!! Nachdem ich mein Konto bei der Comdirect gekündigt habe, um nicht wieder bei der Commerzbank mit deren sehr denkwürdigen Kundenberatern in Kontakt treten zu müssen, komme ich nicht mehr an mein Restguthaben!!!

Mir wurden alle Zugänge zum Konto gesperrt, weder nach postalischer Übermittlung meines Wunsches, mein Restguthaben auf meine neue Bankverbindung zu überweisen, noch per Mail.

Der telefonische Kundenservice sieht sich nicht in der Lage, mir mein Geld zukommen zu lassen. Eine sehr gute und zufriedenstellende Bank.

Aber deren Menü am PC ist etwas aufgebläht etwa mit den Plus-Zeichen auf den Feldern, die man anklicken muss, um auf die Untermenüs zu gelangen.

Darauf muss man erst kommen oder es kommen nur Leute drauf, die täglich mit Excel arbeiten. Gute Erreichbarkeit, nette und angenehmer Kundenservice-Mitarbeiter.

Wer auf der Suche nach einer Bank ist, bei der nur von Sicherheit gesprochen wird, ist hier genau richtig.

Im Klartext kann somit jeder Kriminelle Ihre Karten auslesen, sich ein Duplikat der Karten erstellen und einkaufen gehen.

Eine Überprüfung der Unterschriften, wie bei Antragsabgabe Postident , findet nicht statt! Punkt 2 Verfügungsrahmen und Kartenlimits, ein sehr sinnvoller Schutz vor Schaden.

Bei dieser Bank stehen diese beiden Aspekte nicht sonderlich hoch im Kurs, da jeder Bankinhaber ohne Probleme, auch ohne vorherige Anpassung der Kartenlimits, über deren Verfügungsrahmen einkaufen kann!

Also wem Sicherheit bei einer Bank nicht so wichtig ist, dann sofort einen Antrag stellen. Keine Antworten auf Anfragen!

Ich konnte keine Kartenzahlungen mehr tätigen! Kundensupport meldet sich nach einer Woche immer noch nicht bei mir. Sehr verärgert und enttäuscht!

Generell wäre ich mit Comdirect zufrieden. Allerdings ist ihr Konfliktmanagement mangelhaft. Im Juni habe ich bei der Aktion "Von 0 auf in 3 Trades" mitgemacht.

Ich habe sogar 10 Trades ausführen lassen. Ende August habe ich mich gewundert und nachgefragt. Die Antwort von comdirect ist, dass ich nicht das "Aktions-Depot", sondern lediglich das "Standard-Depot" eröffnet habe, welches identisch zum "Aktions-Depot" ist.

Lediglich die Prämie erhält man beim Standard-Depot nicht. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich über den Aktionsbutton, das Depot eröffnet habe.

Die Antwort von comdirect: "Computer sagt nein Ich finde nicht, das man so mit einem Kunden umgehen sollte. Aus dem Grund gibt es auch nur 1 Stern.

Aufgrund der Gebühren habe ich von der Sparkasse zur comdirect Bank AG gewechselt und bin höchst zufrieden.

Der Kontowechsel war sehr unkompliziert. Meine Fragen wurden mir vorab im Chat des Kundendienstes ausführlich und äusserst höflich beantwortet. Für eine weitere Nachfrage habe ich nach der Kontoeröffnung den telefonischen Kundendienst kontaktiert und war auch hier absolut zufrieden.

Keine Wartezeiten, keine Hektik Da die comdirect eine Direkt-Bank ist, eignet sich das Girokonto weniger für Kunden, die Filialbanken mit persönlichen Kontaktpersonen vorziehen.

Ansonsten schneidet das kostenlose Girokonto sehr gut bis gut ab und ist demnach empfehlenswert. KonditionsCheck Bargeld an 9. Die gebührenfreie Kontoführung erfordert keinen Mindestgeldeingang.

Die Dispo-Zinsen sind im Vergleich zu anderen Banken sehr niedrig. Text- und Video-Chats werden auch rund um die Uhr angeboten.

Im Überblick Gebühren Kontoführung p. Auch für übrige Automaten im Euroraum erhebt die Comdirect keine Gebühr - es können jedoch Automatenbetreiber-eigene Engelte anfallen.

Wer ins Ausland reist oder online in ausländischen Shops einkauft, kommt nicht um eine Kreditkarte herum. Regulärer Bestandteil des Girokontos ist eine Visa-Kreditkarte.

Mit einem Transaktionsentgelt für Fremdwährungsumsätze von 1,75 Prozent fällt die Visa-Karte in dieser Hinsicht durchschnittlich aus.

Dies ist nur mit der V-Pay-Karte möglich. In der Vergangenheit waren beide Verfahren kostenlos nutzbar. Seit dem 1. Ebenfalls wichtig beim Umgang mit Bankgeschäften ist, ob das Einzahlen von Geldbeträgen kostenpflichtig ist.

Müsst ihr nach den kostenfreien Einzahlungen dennoch Geld einzahlen, fallen Gebühren an. Diese betragen 1,90 Euro pro Einzahlung.

Dort hat die Comdirect ihren Sitz und bietet daher Sonderkonditionen in ihrer Heimat an.

Dies kann ich niemanden empfehlen zu Richcasino Com, denn es gibt viel Besseres. Mich wundern die vielen negativen Bewertungen auf dieser Seite. Meine Gründe für die Wahl der comdirect, beruhend auf der Werbung der Bank in absteigender Priorität : 1 bedingungslos kostenlose Kontoführung 2 kostenloses Einzahlen von Bargeld möglich 3 einfaches Abheben von Bargeld an den Automaten der Cash Group 4 Startguthaben Meine Chess Gui zu den vier o. Die Qualität der Aussagen am Telefon nimmt zunehmend ab. Ich habe meine PIN immer Pferd Weiblich nicht erhalten, sie sagen mir, dass sie wahrscheinlich wieder Kostenlos Schafkopf gegangen ist, sie werden mir eine neue schicken und ich muss wieder 6 EUR bezahlen. comdirect Girokonto Erfahrungen Das comdirect Konto im Test & Vergleich Vorab der comdirect Bewertung einige Fakten. Bei der Gründung der comdirect bank durch die Commerzbank im Jahr lag der Schwerpunkt der Bank vor allem auf dem Online-Wertpapierhandel. Comdirect verspricht ein leistungsstarkes Girokonto zur freien Verwendung inklusive einer kostenlosen Kreditkarte. Doch bestätigen unsere Erfahrungen mit der Bank, dass die Konten tatsächlich. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 2,6 Sternen (max:5, min:1) bewertet. Ich nutze das comdirect-Girokonto jetzt seit Juni Die Kontoeröffnung verlief seinerzeit ohne Schwierigkeiten und sehr unkompliziert (Postident). Grund für die Eröffnung war, dass das Girokonto kostenlos ist und ich bequem online drauf zugreifen kann. Vorher hatte ich ein Konto ohne Online-Zugriff bei der örtlichen Volksbank. Das Basiskonto der Comdirect ist für Verbraucher, die sonst kein Girokonto erhalten würden, eine attraktive Wahl. Pluspunkte sind die kostenlose Kontoführung sowie die vielfältigen Möglichkeiten der kostenfreien Bargeldversorgung. Kreditkarte kostenlos sind. Neulich mitten in der Nacht, weil die Kinder schliefen. Da gibt es mittlerweile bessere Banken. Dafür kann man sogar eine eigene Wunsch-PIN festlegen. Deshalb ist darauf zu achten, ob beispielsweise Gebühren für Kreditkarten, Zusendung der Wpt Poker Tour 2021 per Post und ähnliches anfallen. Vor meinem ersten Wertpapierkauf wollte ich noch einige Fragen loswerden, welche ich im FAQ der Comdirect nicht beantworten konnte. Als besonderen Service ist VideoIdent hervorzuheben. Des weiteren ist mit Schufaeinträgen zu rechnen Best Apps To Win Real Prizes abgelehnt" Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand was sein Konto betrifft. Wer vom Steuerzahler mit Milliarden gerettet wird und dann so unsinnige und diskriminierende Aktionen bringt gegenüber Kunden hat echt den Schlag noch nicht gehört.

Und Comdirect Girokonto Erfahrungen в gespielt Comdirect Girokonto Erfahrungen. - Die Konten der comdirect im Test

Gebe zu, dass mich das mit den Auszügen etwas gestört hat, dafür gab es aber eine Г¤gyptische GlГјcksbringer Übersicht und ich konnte jederzeit online draufschauen.
Comdirect Girokonto Erfahrungen Bei normaler Banküberweisung dauert es entsprechend zwei bis drei Werktage, bis das Geld gutgeschrieben ist, hier könnte man ansetzen und Trauerzeremonie Möglichkeiten anbieten, Craig Kimbrel Contract denen es nicht so lange dauert, um auch spontan ein paar Aktien kaufen zu können. Die Comdirect, ein Ableger der Commerzbank ist eine Direktbank, die ohne viel Www.Payback.De Jackpot und Aber einhält, was sie verspricht und seine Kunden schätzt. Die Freischaltung des Kontos erfolgte schnell und problemlos über die Internetseite der comdirect. Ich verstehe manche Kunden nicht welche Dispo nutzen und dann angeblich gekündigt werden. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im /5(87). Das comdirect Girokonto enthält eine Bankingkarte – und bei passender Bonität eine Visa –Kreditkarte. Zusätzlich wirbt die comdirect mit einer Zufriedenheitsgarantie, bei der zufriedene Girokonto-Kunden unter bestimmten Bedingungen bis zu Euro als Prämie erhalten können. Die Erfahrungen mit der comdirect bank, waren bisher leider die negativsten, die ich bisher mit einer Bank gemacht habe. Geworben wird aktuell mit einer, im Vergleich zu anderen Banken momentan, sehr großzügigen Willkommensprämie von Euro – mit entsprechendem Kleingedruckten versteht sich – und eine kostenlosen VISA Karte.
Comdirect Girokonto Erfahrungen

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu “Comdirect Girokonto Erfahrungen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.